DE EN

+49 (0) 66 59 / 979-0

DE EN

Mo. Di. Do.

Mi.

Fr.

Sa.

08.00 – 16.00 Uhr

08.00 – 18.30 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

10.00 – 12.00 Uhr

Menü

09.07.2018

Aus der Bauabteilung wird berichtet...

Aktuelle Baumaßnahmen im Gemeindegebiet Eichenzell

 

Erschließung von Neubaugebieten

„Auf der Eller / Lache II“ Rönshausen

Die Erschließungsarbeiten haben begonnen. Zurzeit wird der Boden abgetragen und die Baustraße hergestellt. Im Anschluss daran beginnen die Arbeiten zum Verlegen des Kanals. Mit Fertigstellung der entsprechenden Baureife der Grundstücke wird bis Ende November 2018 gerechnet. Alle zu vergebenen Grundstücke vermarktet.

 

„Lange Äcker“ Löschenrod

Aktuell werden die Abwasser-/Regenwasserkanäle verlegt, parallel dazu werden die Übergabeschächte auf den Grundstücken installiert. Diese Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte August 2018 andauern. Im Anschluss daran werden die Straßenbauarbeiten durchgeführt und die Versorgungsleitungen (Wasser, Strom, Kommunikation) verlegt.

Ursprünglich sollte die Erschließung Ende September 2018 fertiggestellt sein. Auf Grund der Auslastung der Baufirmen wird sich dies bei bauoffenem Wetter leider auf Ende Oktober verzögern. Bauanträge können jedoch ab dem 13.08.2018 bei der Gemeinde eingereicht werden. Auch hier sind alle Grundstücke vermarktet.  

 

„Talgraben“ Rothemann

Die Erschließungsarbeiten im Baugebiet „Talgraben“ sind bis zur „Baustraße Asphalt“ abgeschlossen. Die ersten Bauherren beginnen bereits mit ihrem Bauvorhaben.

 

Beseitigung von Schäden durch Starkregenereignisse

Durch die Starkregenphasen im April wurden gemeindliche Gräben, speziell in den Ortsteilen Rönshausen und Kerzell, zugeschwemmt. Die Gräben sowie Rohrdurchlässe werden bzw. wurden durch Fachfirmen gereinigt.

Das Eichenzeller Gänsewässerchen war ebenfalls überschwemmt, wodurch der Jugendraum, ein Vereinsheim und andere gemeindliche Räumlichkeiten überflutet wurden. Zur Beseitigung der Feuchtigkeit wurden Trocknungsarbeiten durchgeführt, die nun abgeschlossen sind. Weiter wurden Sanierungsarbeiten in den betroffenen Gebäuden durchgeführt und mittlerweile abgeschlossen.

Ankauf der Immobilie „Munkenstraße 2+4“

Die Gemeinde Eichenzell hat zum 01.07.2018 die Immobilie „Munkenstraße 2+4“ erworben. Das Gebäude wurde zur Abrundung des Domänen-Komplexes „Am Hof“ angekauft. Weitere Maßnahmen an der Immobilie sind derzeit noch nicht geplant. Die bestehenden Mietverhältnisse wurden entsprechend übernommen.

 

Neue Schrankenanlage für die Eichenzeller Feuerwehr

Für den Zufahrtsbereich der Eichenzeller Feuerwehr wurde eine neue Schrankenanlage beschafft. Diese war notwendig, da die bisherige Polleranlage nicht mehr funktionsfähig war.

Sanierungsarbeiten in Kindertagestätten

In den derzeitigen Sommerferien werden Sanierungsarbeiten in den gemeindlichen Kindertagesstätten durchgeführt. Neben üblichen Grundreinigungen werden teilweise Fußböden erneuert, Küchen saniert und einige Außengelände aufgewertet.