DE EN

+49 (0) 66 59 / 979-0

DE EN

Mo. Di. Do.

Mi.

Fr.

Sa.

08.00 – 16.00 Uhr

08.00 – 18.30 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

10.00 – 12.00 Uhr

Menü

Biotonne im Winter

Bei winterlichen Temperaturen unter 0°C können die Abfälle in der Mülltonne festfrieren. Dies betrifft besonders die Biotonnen, da diese überwiegend mit feuchten Abfällen befüllt sind. Das hat zur Folge, dass die Tonnen nicht vollständig geleert werden können oder sich der gesamte Abfall nicht aus der Tonne löst.

In diesen Fällen besteht kein Anspruch auf Leerung zu einem späteren Zeitpunkt.

Deshalb bitten wir darum einige Hinweise zu beachten:

  • Wer die Möglichkeit hat, sollte die Müllgefäße frostfrei aufbewahren (Garage) und erst morgens zur Abfuhr bereitstellen
  • Feuchte Abfälle gut in Zeitungspapier einwickeln
  • Loses, zerknülltes Zeitungspapier als Trennschicht benutzen
  • Kein Laub oder andere Abfälle in die Tonne einpressen
  • Möglichst schwere Abfälle nach unten in die Tonne geben
  • Schnee- u. eisfreie Stellplätze für die Mülltonnen schaffen

Die Mitarbeiter der Firma Knettenbrech+Gurdulic Entsorgung GmbH sind darum bemüht auch bei dieser Witterung alle Müllgefäße zu leeren, dazu bedarf es aber Ihrer Mithilfe.

Bei Rückfragen erreichen Sie die Fa. Knettenbrech+Gurdulic Entsorgung GmbH unter der Tel.-Nr. 06659 / 9788-0 oder 9788-88.


Ansprechpartner/innen:

Renate Pfort

Telefon: 06659 / 979-26

E-Mail senden