DE EN

+49 (0) 66 59 / 979-0

DE EN

Mo. Di. Do.

Mi.

Fr.

Sa.*

08.00 – 16.00 Uhr

08.00 – 18.30 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

10.00 – 12.00 Uhr

* nur in geraden Kalenderwochen

Menü

01.10.2019

Eichenzeller sind schneller - RHÖNNET übergibt Krippen-Kinderwagen an Kita Sternschnuppe Eichenzell

Nach dem Motto „Eichenzeller sind schneller“ sind neben dem schnellsten Glasfasernetz nun auch die Kleinsten der Kita Sternschnuppe in Eichenzell unterwegs.

Uwe Krabbe, Geschäftsführer der  Firma RHÖNNET  überreichte am 26.09. gemeinsam mit Carmen Jöckel und Fabian Happ einen Krippen-Kinderwagen, mit dem insgesamt sechs Kinder bis zum Alter von drei Jahren gleichzeitig befördert werden können.

Das Geld dafür wurde bei der Fotoaktion der Firma RHÖNNET beim Eichenzeller Weckfresserfest am 12. Mai 2019 eingenommen, von RHÖNNET aufgestockt und gespendet.

Der mit dem Logo der Kindertagesstätte und dem Maskottchen der Firma RHÖNNET liebevoll gestaltete Wagen wird ab sofort öfters in Eichenzell und Umgebung zu sehen sein. Durch den elektrischen Antrieb sind Steigungen für die Erzieherinnen leicht zu bewältigen, sodass es viele Möglichkeiten für den Einsatz des Fahrzeuges gibt. 

Die Leiterin der Kindertagesstätte, Mechthild Eiffert, bedankte sich im Namen der Kinder und Mitarbeiterinnen für die erweiterten Möglichkeiten für Ausflüge in die Natur und verschiedene Aktionen. Die sichtlich glücklichen Kinder überreichten ein selbst gestaltetes Bild und konnten es kaum erwarten, im Fahrzeug Platz zu nehmen.

Uwe Krabbe freute sich, mit der Spende zur Bereicherung des pädagogischen Alltags beizutragen und bedankte sich bei Bürgermeister Dieter Kolb für die gelungene Idee. Der Bürgermeister bedankte sich seinerseits über die großzügige Spende und die stets gute Zusammenarbeit.

Eine kleine „Probefahrt“, bei der alle Beteiligten viel Spaß hatten, war der krönende Abschluss der Veranstaltung.