DE EN

+49 (0) 66 59 / 979-0

DE EN

Mo. Di. Do.

Mi.


Fr.

Sa.*

08.00 – 16.00 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

14.00 – 18.30 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

10.00 – 12.00 Uhr

* nur in geraden Kalenderwochen

Menü

05.05.2020

Spielplätze der Gemeinde Eichenzell ab Wochenmitte wieder geöffnet

5. Mai 2020

Seit 4. Mai  dürfen die öffentlichen Spielplätze in den Städten und Gemeinden wieder zur Nutzung freigegeben werden. Aufgrund von Rückfragen zur Umsetzung der weiterhin bestehenden Kontaktbeschränkungen werden heute die letzten Vorbereitungen zur Öffnung der Spielplätze in der Gemeinde Eichenzell getroffen. Im Laufe der nächsten zwei Tage (Mittwoch 06.05. und Donnerstag07.05.) wird der gemeindliche Bauhof die entsprechenden Sperrungen offiziell beseitigen und Hinweise auf die allgemeinen Verhaltensregeln und Kontaktbeschränkungen anbringen.

Bei Benutzung der öffentlichen Spielplätze gelten somit dann folgende Regeln:

  • Es gelten die allgemein bekannten und gültigen Kontaktbeschränkungen und Abstandsregelungen im Rahmen der Corona-Verordnungen des Bundes und des Landes Hessen (derzeit max. 2 Personen, die nicht zu einem Haushaltgehören, dürfen sich in einer Gruppe aufhalten etc., Abstände zu anderen Personen von mind. 1,5 m sind einzuhalten etc.)
  • Verantwortlich für die Einhaltung dieser Vorschriften sind entsprechend die jeweiligen Erziehungsberechtigten.
  • Der Gemeindevorstand behält sich vor, bei nicht Beachtung einzelne Plätze zu sperren bzw. Platzverweise auszusprechen.

Wir appellieren eindringlich die Hinweise ernst zu nehmen und zu beachten, sowie die Kinder auf diese Regeln hinzuweisen und zu sensibilisieren!

Wir  freuen uns natürlich, dass nach und nach wieder „Normalität“ einzieht und sich Kinder wieder auf unseren Spielplätzen vergnügen können. Dies geht jedoch nur, wenn sich jeder seiner Verantwortung bewusst ist!

Allen Kindern wünschen wir an dieser Stelle viel Spaß beim Spielen und Toben!

Dieter Kolb
Bürgermeister