DE EN

+49 (0) 66 59 / 979-0

DE EN

Mo. Di. Do.

Mi.

Fr.

Sa.

08.00 – 16.00 Uhr

08.00 – 18.30 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

10.00 – 12.00 Uhr

Menü

Wicklow goes Eichenzell

"Ein bisschen Irland in Eichenzell"
10. Irischer Abend in der Kulturscheune

„Ein bisschen Irland nach Eichenzell holen“, das war die spontane Idee der Gemeinde, welche im Jahr 2010 zum ersten Irischen Abend in Eichenzell führt. Das Konzept mit irischer Live-Musik, original irischem Bier und Essen gefiel den Gästen. Die Premiere wurde mit einer ausverkauften Kulturscheune sofort zum vollen Erfolg. Ganz klar, dass eine Wiederholung im nächsten Jahr folgte und im übernächsten und im….

So feiert Eichenzell am 6. April 2019 den 10. Irischen Abend. Zum Jubiläum löst sich die Gemeinde vom bisherigen Konzept. Weg vom Konzertcharakter wird es neben Irish Folk auch Musik der 80er und 90er Jahre geben. Für Tanz- und Partylaune sorgt Michael Fehl, den Eichenzellern besser als „Gaudi-Michel“ bekannt. Den irischen Sound haben die Sänger und Musiker Maxi und Luke aus Eichenzells Partnerstadt Wicklow im Gepäck. Regelmäßige Besucher des irischen Abends in Eichenzell wissen, neben der besonderen Musikalität zeichnet die beiden Mitglieder der ehem. Band „Mic shy“ auch die typisch irische Herzlichkeit und ein wunderbarer Humor aus. Abgerundet wird der Abend mit dem Auftritt von Heinz-Martin Dick, Paul Braun und Dieter Kolb. Die Eichenzeller werden bekannte irische Songs präsentieren.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass spontane Musik- und Gesangseinlagen aus dem Publikum ausdrücklich gewünscht sind. Die Gäste erwartet ungezwungenes Feiern in lockerer Atmosphäre. Der Eintritt zur Veranstaltung, die um 20.00 Uhr beginnt, ist frei!


Ansprechpartner/innen:

Lisa-Marie Mönch

Telefon:  06659 / 979-41

E-Mail senden