DE EN

+49 (0) 66 59 / 979-0

DE EN

Mo. Di. Do.

Mi.

Fr.

Sa.*

08.00 – 16.00 Uhr

08.00 – 18.30 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

10.00 – 12.00 Uhr

* nur in geraden Kalenderwochen

Menü

Sperrmüll auf Abruf

Sperrmüll-Telefon

0661 / 6006 - 7878


Sperrmüll-Online


Neuerungen beim Sperrmüll

Aus Sicherheitsgründen können ab sofort keine Spiegel/Spiegeltüren oder Gegenstände aus Glas (Glasvitrinen, Glastische, Aquarien usw.) zur Sperrmüllabfuhr angemeldet werden.Durch das Verpressen beim Beladen der Fahrzeuge besteht die Gefahr, dass Müllwerker oder Passanten durch herumfliegende Splitter sehr schwer verletzt werden können. Bitte trennen Sie Gegenstände aus Glas sowie Spiegel und solche Gegenstände, die fest mit Spiegeln oder Glas verbunden sind (Schlafzimmer- oder Gaderobenschranktüren) vom restlichen Sperrmüll.

Die Entsorgung von Glas und Spiegeln erfolgt zukünftig über den Restabfallcontainer am Wertstoffhof. 

Wichtig: Nur die Bauteile auf den Wertstoffhof bringen, die Glas oder Spiegel enthalten (z.B. einzelne Schranktür mit Spiegel), nicht aber den ganzen Schrank!! Sperrmüll wird nach wie vor am Wertstoffhof nicht angenommen.